Die Betriebsleitersoftware MountainOffice setzt seinen Erfolgslauf fort und hat mit den Neukunden Hauser Kaibling, Skiliftzentrum Gerlos, Bergbahnen Mellau und Olympos Teleferik aus der Türkei die Anzahl der ausgestatteten Skigebiete auf über 60 erhöht.

MountainOffice Mobile
Arbeiten können auch über das Handy aufgerufen, Checklisten ausgefüllt und dokumentiert werden. Weiters stehen sämtliche Unterlagen wie Zeichnungen, Betriebsanleitungen etc. auch am Smartphone zur Verfügung.

Im Zuge der Interalpin wird ein neues Update mit vielen neuen Funktionen vorgestellt.
Halle B.O. Stand BO11

Video:
Der erweiterte Navigator
Mit dieser visuellen Navigation erhält man eine größtmögliche Übersichtlichkeit von der komplexen Inftrastruktur eines Skigebietes.