MountainOffice Betriebsleitersoftware für Bergbahnen Lofer, Alpspitzbahn Nesselwang und Großglockner Hochalpenstraße

Die Projekte beinhalten wie üblich als ersten Schritt die komplette Datenerfassung der bestehenden Seilbahnanlagen. Die Wartung- und Instandhaltung, Dokumente, Zeichnungen, Ersatzteile etc. der Anlagen wurden bereits vor der Ersteinschulung eingearbeitet. Somit kann der Kunde ohne großen Datenerfassungsaufwand sofort mit MountainOffice starten. Weitere Infrastruktureinrichtungen wie Beschneiung, Fuhrpark, Pisten etc. werden danach Schritt für Schritt in die Datenbank integriert.